Almaviva Quartett

Peter Barczi - Barockvioline

Geboren 1973 in Ungarn. Nach seinem Examen auf moderner Violine studierte er Barockvioline in Budapest, Dresden, Trossingen und Basel bei Piroska Vitárius, Simon Standage, John Holloway, Anton Steck und Chiara Banchini.
Seit Jahren ist er Mitglied in verschiedenen Barockorchestern, wie La Cetra, Capriccio Basel und Ensemble 415. Außerdem spielt er regelmäßig im Freiburger Barockorchester. Mit dem Ensemble "Musica Fiorita" hat er mehrere CDs mit Sonaten von Dario Castello und Tarquinio Merula aufgenommen. Er spielt 2. Violine im Streichquartett "Almaviva". Mit befreundeten Musikerinnen und Musikern gründete er im Jahr 2006 das "Ensemble Capricornus" mit dem Ziel 5-8 stimmige Musik aus dem 17. Jahrhundert aufzuführen.

Peter Barczi spielt auf einer "Christian Sager - Violine"

Eva Borhi - Barockvioline
Werner Saller - Barockviola
Melanie Beck - Barockcello